Aktuelles 2018 Jul. - Dez.

Sonntag, 11.11.2018

 

70. Geburtstag Gebhard Schöffman

Eine Abordnung der FFW Lalling gratulierte unserem förderndem Mitglied Gebhard Schöffman zum 70. Geburtstag. Wir verbrachten einen launigen Nachmittag mit Freunden, musikalischer Unterhaltung, verschiedenen Einlagen und bester Bewirtung!

 

v.l. 1.Kommandant/KBM Ludwig Jacob, 1. Vorsitzender Robert Jacob, Josef Weiß, Jubiliar Gebhard Schöffman, Fritz Lemberger, KBI Bernhard Süß
v.l. 1.Kommandant/KBM Ludwig Jacob, 1. Vorsitzender Robert Jacob, Josef Weiß, Jubiliar Gebhard Schöffman, Fritz Lemberger, KBI Bernhard Süß

Dann kamen die Wolfauslasser!

Unsere Senioren Fritz Lemberger (69 Jahre) und Josef Weiß ( 73 Jahre) zeigten den Jungen, dass sie nichts verlernt hatten! Höchsten Respekt!!!

 


Samstag, 10.11.2018 um 17:00 Uhr

 

Einsatz 30-18 Verkehrslenkung Martinsumzug

Wir sicherten den Martinsumzug des Lallinger Kindergarten ab.


Samstag, 10.11.2018 um 08:30 Uhr

 

Erste Hilfe Kurs

11 Kameradinnen und Kameraden ließen sich durch den IMS Rettungsdienst (Andreas Gräbner re.) in Erster-Hilfe aus- und weiterbilden.


Freitag, 09.11.2018 um 19:00 Uhr

 

Atemschutz Abschlussübung bei den Kameraden der FF Schaufling

Realitätsnah übten wir in Nemering in einem leer stehenden Haus. Wir mussten gemeinsam mehrere "vermisste" Personen retten und vermutete Gasflaschen aus dem verrauchten Gebäude bergen.

Aus Lalling waren 3 Atemschutzgeräteträger-Trupps im Übungseinsatz.

Herzliches "Vergelt´s Gott" der Familie Linsmeier für die hervorragende Bewirtung.


Donnerstag, 08.11.2018 um 07:28 Uhr

 

Einsatz 29-18  THL 1 Unterstützung Gem. Bauhof

Erneut mussten wir Regenwasserablaufschächte durchspülen.


Dienstag, 06.11.2018 um 10:57

 

Einsatz 28-18 THL 1 Unterstützung Gem. Bauhof

Mit unserem LF 16/12 mussten wir Straßenablaufschächte (Regenwasser) für anstehende Bauarbeiten durchspülen.


Samstag, 03.11.2018 um 15:30 Uhr

 

Abnahme Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung"

2 Gruppen stellten sich den Prüfern KBI Süß und den KBM´s Ertl und Jacob.

Die mehrwöchige Ausbildung zeigte Erfolg und so bestanden beide Gruppen die Leistungsprüfung!

Herzliches "Vergelts Gott" HLM Hans-Jürgen Eder für die tatkräftige Unterstützung bei der Ausbildung.

 


Samstag, 28.Oktober 2018

 

Abschluss Atemschutzlehrgang

Nach mehrwöchiger Ausbildung zum Atemschutzträger, schlossen Richard Friedrich und Benedikt Lemberger die Prüfung erfolgreich ab.

 


Dienstag, 23.Oktober 2018 um 18:45 Uhr

 

Termin in der Atemschutzübungsanlage in Deggendorf

4 Kameraden nahmen an dem geforderten Übungstermin in der Atemschutzübungsanlage in Deggendorf teil.


Sonntag, 21.Oktober 2018 06:00 Uhr

 

Einsatz 27-18 Verkehrslenkung Obst- und Bauernmarkt

Anlässlich des Obst- und Bauernmarkes in Lalling sind wir wieder aus dem Gerätehaus "ausgezogen" und haben am Raiffeisengelände Stellung bezogen!

Wir übernahmen die Verkehrslenkung rund um den sehr Gut besuchten Markt.

Die Einsatzbereitschaft war durch eine Mannschaft am LF 16 sichergestellt. Bei der ILS in Straubing war auch eine organisierte Erste Hilfe angemeldet! Glücklicher Weise hatten wir dieses Jahr keinen weiteren Einsatz, anders als im Jahr 2017 (4 Einsätze).

Personalstärke 47 / Einsatzende 17:30 Uhr


Freitag, 12.Oktober 2018 um 19:00 Uhr

 

Einsatzübung "Technische Hilfeleistung"

Geheime Alarmübung für die Feuerwehren Lalling, Hunding, Schaufling so wie dem IMS Rettungsdienst und dem BRK Schöfweg.

Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit mehreren PKW und einem Geländegabelstapler mit mehreren eingeklemmten Personen!

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle erhielten die Feuerwhren vom Einsatzleiter Ludwig Jacob ihre Einsatzbefehle, die sie selbstständig abarbeiten mussten. Das Zusammenspiel der einzelnen Feuerwehren untereinander und mit den Rettungsdiensten klappte hervorragend.

Vom reibungslosen Übungsablauf konnten sich BGM Josef Streicher und KBI Bernhard Süß überzeugen.

Herzliches "Vergelts Gott" der Fa. Streicher Automobile mit Albert Streicher jun., dass wir wieder auf ihrem Betriebshof üben durften, aber vor allem für die hervorragende und üppige Bewirtung.


Donnerstag, 04.10.2018 16:00 Uhr

 

Start Kinderfeuerwehr "Lallinger Lösch-Wichtel".

Wir konnten bei der Gründung der Lallinger Löch-Wichtel 12 Buben und Mädchen begrüßen. Nach einem Kennenlernspiel sorgten u.a. das Zielspritzen mit der Kübelspritze oder der Zielwurf mit der Feuerwehrleine für Unterhaltung.

Jeder der zwölf neuen „Lallinger Lösch-Wichtel“ erhielt eine Urkunde, die ihn als „Gründungsmitglied“ der Kinderfeuerwehr in der Freiwilligen Feuerwehr Lalling ausweist.

Herzliches "Vergelt´s Gott" Kerstin Cornely und Sandra Edmeier mit ihren zahlreichen Helfern. Künftig werden sich die Lallinger Lösch-Wichtel jeden 1. Donnerstag im Monat um 16:00 Uhr treffen, nächstes mal wegen Allerheiligen allerdings erst eine Woche später. KBI Bernhard Süß und Kreisjugendwart Hans Scheungrab waren bei der Gründung der Kinderfeuerwehr Lalling anwesend.

 


Samstag, 29.09.2018

 

Abschluss Atemschutzlehrgang

Katharina Jacob und Anna-Maria Eder haben nach mehrwöchiger Ausbildung den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger erfolgreich abgeschlossen.

Damit sind sie die ersten weiblichen Atemschutzgeräteträger der FFW Lalling. Respekt!!!


Samstag, 22. September 2018 um 19:30 Uhr

Hauptübung im Rahmen der Brandschutzwoche in Auerbach.

Angenommen wurde ein Brand im Lagerhaus der Raiffeisenbank Auerbach mit mehreren vermissten Personen. Kurz nach "Brandausbruch" kahm es auch noch zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Gabelstapler, mit einer eingeklemmten Person.

Neben stv. Landrat Eugen Gegenfurtner konnen sich Bürgermeister aller beteiligten Gemeinden vom erfolgreichen Übungsablauf überzeugen.

KBR Schraufstetter, KBI Süß so wie die KBM´s Scheungrab, Wagner und Jacob so wie die Kreisfrauenbeauftragte Martina Held und Thomas Kindl (LRA) beobachteten die Übung aufmerksam.

Unser LF 16/12 übernahm, voll besetzt, die Gebietsabsicherung und hätte im Einsatzfall sofort ausrücken können! Das LF 8 unterstützte die FF Hunding beim Verkehrsunfall.

Insgesamt waren 203 Einsatzkräfte an der Übung beteiligt. Teilnehmer Lalling 26.

Herzliches "Vergelts Gott" der Raiffeisenbank Auerbach mit Vorstand Robert Pohl, dass wir bei ihnen Üben durften und für die bereitgestellte Brotzeit.

 

Bilder Mario Uhrmann


Samstag, 15. September 2018 ab 09:00 Uhr

 

Abnahme Jugendflamme in Hengersberg.

Insgesammt nahmen 200 Jugendliche aus 32 Feuerwehren an Abnahme der Jugendflamme teil.

10 Teilnehmer der Lallinger Jugendfeuerwehr nahmen in verschiedenen Stufen an der Prüfung teil.

Herzlichen Dank, allen die bei der Ausbildung unterstützt haben und natürlich unseren Jugendfeuerwhrler´n die sich ausbilden ließen. Leider konnten nicht alle teilnehmen.

 


Montag, 10. September 2018 um 19:30 Uhr

 

Vorstädebesprechung in Hunding

Die Vereinsvorstände sämtlicher Vereine trafen sich in Hunding um die Termine anstehender Vereinsveranstaltungen abzustimmen.

Für die FFW Lalling nahm 1. Vorsitzender Robert Jacob teil.


Montag, 10. September 2018

 

Unsere traugige Pflicht war es, unseres förderndes Mitglied Heinrich Höpfl auf seinem letzten Weg am Lallinger Friedhof zu begleiten.

Wir werden ihm stets ein Ehrendes Andenken bewahren!


Sonntag, 09. September 2018

 

Freudiger Anlass für die FFW Lalling.

Wir durften gleich 2 Feste gleichzeitig besuchen. 125 jahre FFW Wallerdorf Gem. Künzing und das Pfarrfest in Lalling.

Wir besuchten beide Feste mit jeweils 17 und 18 Frau/Mann


Samstag, 08. September 2018 um 08:00 Uhr

 

Intensivschulung für Quereinsteger

HLM Hans Jürgen Eder schulte 2 Quereinsteiger der FF Lalling. Es wurden Knoten und Stiche, Beladepläne so wie Gerätschaften und ihre Handhabung geschult.

Dabei bekam er wechselnde Unterstützung durch einige Kameradinnen und Kameraden der FFW Lalling.

Ende des intensiven Übungstages 15:00 Uhr


Mittwoch, 05. September 2018 um 19:30 Uhr

 

Monatliches Treffen der Maschinisten.

Wartungs- und Reparaturarbeiten im Gerätehaus


Samstag, 01.09.2018 – Sonntag, 02.09.2018

 

Am Samstag um 7:30 Uhr fuhren wir mit dem Bus nach Windischgarsten, in Österreich, zu unserem diesjährigen Feuerwehr Vereins Ausflug. Dort besichtigten wir viele Ausflugsziele wie die Stummer Mühle in Roßleithen, den Pießling-Ursprung und Hinterstoder.  Am Abend spielte eine kleine live Band für uns, wobei wir eine „Mortz Gaude“ hatten.

Gegen 22:00 Uhr kamen wir dann wieder in Lalling an.

 

Ein Dank geht nochmal an unsern Jan, der den Ausflug wie jedes Jahr organisiert hat. 


Donnerstag 30. August 2018 um 20:46 Uhr

 

Einsatz 26-18 THL 1 / Straße reinigen

Eine ca. 1 Km lange und 3 m breite Güllespur zog sich beginnend in Lalling bis Panholling!

Wir mussten zusammen mit den Hundinger Kameraden die Fahrbahn von der stinkenden Brühe reinigen!

Einsatzende 23:30 Uhr


Freitag 24. August 2018 um 13:30 Uhr

 

Einsatz 25-18 / Öffentlichkeitsarbeit

Die Feuerwehr Lalling beteiligte sich am Ferienprogram der Gemeinde Lalling.

30 Buben und Mädchen kamen um Einsatzfahrzeuge zu besichtigen, mit der Drehleiter aus Hengersberg Lalling von oben zu sehen, mit einem C-Rohr unter Aufsicht selbst zu spritzen und vieles mehr! Zum Schluß führten wir unseren kleinen Besuchern und den bereits anwesenden Eltern vor, was passiert wenn 1 Liter Speiseöl brennt und man einen halben Liter Wasser hineinschüttet!

Danach gab es noch eine kleine Brotzeit für alle Gäste und Helfer!

Herzliches "Vergelts Gott" allen Helfern und den Kameraden der FFW Hengersberg, die uns wieder mit ihrer Drehleiter besuchten!

 


Samstag 04. August 2018 um 10:30 Uhr

 

Wir mussten unsere Ehrenmutter Berta Weber auf ihrem letzten Weg begleiten.

Trotz ihrer schweren Erkrankung erreichte uns die Nachricht vom  Tod unserer Ehrenmutter Berta Weber überraschend.

So war es heute unsere traurige Pflicht unsere Berta auf ihrem letzten Weg zu begleiten.


Dienstag 31. Juli um 19:15 Uhr

 

Termin in der Atemschutzübungsanlage in Deggendorf

4 Kameraden nahmen an dem geforderten Übungstermin in der Atemschutzübungsanlage in Deggendof teil.


Freitag 27. Juli 2018 um 19:30 Uhr

 

Hauptübung in Hunding

Wir übten, bei tropischen Temperaturen, zusammen mit den Feuerwehren Hunding, Schaufling und Grattersdorf/Nabin in Hunding.

Aus 2 Hydranten und dem Sonndorfer Bach wurde Löschwasser entnommen und Richtung "Brandobjekt" gefördert.

"Herzlichen Dank", dem EC Sonndorf für die hervorragende Bewirtung.


Samstag 21. Juli 2018

 

Fahrzeugsegnung am Gerätehaus

Unser Pfarrvikar Yohan Injumala segnete nach dem Gottesdienst die Fahrzeuge der Kirchenbesucher. Dabei wurde auch der Segen für unsere Einsatzfahrzeuge "aufgefrischt".


Samstag 21. Juli 2018

 

21. Lallinger Open dest TC Lallinger Winkel

Wir nahmen mit 2 Mannschaften an den Lallinger Open des TC Lallinger Winkel teil.

Unter den Hobbymanschaften belegte das Team FFW 1 mit Benedikt & Sophia den 2. Platz und Team Lalling 2 mit Richi & Stefan den 3. Platz.


Sonntag 15. Juli 2018

 

Sommerfest SV Lalling

Eine Mannschaft unserer Jugendfeuerwehr beteiligt sich am Elfmeterturnier und belegte einen hervorragenden 4. Platz.


Freitag, 13. Juli 2018 um 19:30 Uhr

 

Hauptübung

Wir beteiliten uns an der Gemeinschaftsübung in Ernstig (Schutzbereich FF Engolling) mit allen Fahrzeugen und 28 Mann/Frau.

Herzliches Vergelts Gott gilt der Familie Schosser für die hervorragende Bewirtung.


Sonntag, 08. Juli 2018 um 11:30 Uhr

 

Wir beteiligten uns am Schupfafest des WSV Lalling.


Samstag, 06. Juli 2018 um 14:55 Uhr

 

Einsatz 24-18 THL Unwetter

Durch den Starktegen verstopfte ein Regenwasserablaufschacht in Ranzing und überflutete die Fahrbahn (ca. 30 cm). Das Regenwasser stand so hoch, dass es bereits in einen Lichtschacht eines gegenüberliegenden Wohnhauses lief!

Kein Schaden im Gebäude - Ablaufschacht geöffnet - Straße abgewaschen.