LF 16/12 MERCEDES/ZIEGLER TYP 1222 AF

Fahrzeuge

- Rufname 40/1
- Gewicht 12t
- Länge: 7,20m
- KW/PS 159/216
- Baujahr: 10/1987
- Besatzung 1 + 8
- Geschwindigkeit: 96 km/h

 

Technische Beladung

- Ziegler Kreiselpumpe 1600 ltr - 8 bar
- 1200 ltr. Wasser
- 100 ltr. Mehrbereichsschaummittel
- Fahrbare B-Haspel, 200 mtr. Schlauch
- Stromaggregat 6 kVA
- THL Ausrüstung (Spreizer, Schere, Rettungszylindersatz groß, Stabfast-Abstützsystem)
- 4x Atemschutz
- 3-teilige Schiebeleiter - 12m Steighöhe
- Sprungtuch
- Kleingeräte (Flex, Motorsäge, Säbelsäge, etc.)

- TETRA Fahrzeugfunk

- 6x TETRA Handfunkgeräte



Einsatzschwerpunkt
- Personenrettung mit  THL-Ausrüstung
- Ersteinsatz Löschangriff mit 1200 ltr. Wassertank



LÖSCHGRUPPENFAHRZEUG LF 8 MAGIRUS TYP 75 - 14

- Rufname 48/1
- Gewicht 7,5t
- Länge: 6,86 m
- KW/PS 104/146
- Baujahr: 1989
- Besatzung 1 + 8
- Geschwindigkeit: 87 km/h


Technische Beladung
- Vorbaupumpe 800 ltr bei 8 bar
- Tragkraftspritze 800 ltr bei 8 bar
- 60l Mehrbereichsschaummittel
- Stromaggregat 5 KW
- 4x Atemschutz
- Überdrucklüfter
- Mehrzweckzug
- Kleingeräte (Flex, Motorsäge, etc.)

- TETRA Fahrzeugfunk

- 6x TETRA Handfunkgeräte


Einsatzschwerpunkt
- Wasserförderung über lange Strecken
- Verkehrssicherung
- Technische Hilfeleistung (begrenzt)
- Unterstützung mit Atemschutz

 



MEHRZWECKFAHRZEUG VW T5 2.0 TDI ALLRAD

- Rufname 11/1
- Leistung: 103 KW / 140 PS
- Gewicht: 2027 kg
- Länge: 5,29 m
- Besatzung: 1 + 6
- Geschwindigkeit: 164 km/h


Technische Beladung:
- Leitkegel
- Warnschilder
- Besen
- Ölbindemittel
- Blitzleuchten, Handscheinwerfer
- Warnwesten
- TETRA Fahrzeugfunk,
-3x TETRA Handsprechfunkgeräte


Einsatzschwerpunkt:
-Absicherung von Unfallstellen
-Mannschaftstransport
-Nachschubsicherung (z. B:  Ölbindemittel)
-Einsatzleitung